Ferien am Ort beim Tennisclub Buchholz

Auch in diesem Jahr organisierte die Tennisschule FairPlay wieder in der ersten Ferienwoche ein Tenniscamp für Kinder im Alter von 6 bis 15 Jahren auf der Anlage des Tennisclub Grün-Weiß Buchholz e.V. (TCB). Bei bestem Wetter hatten die Kinder mit Tennistraining und vielen weiteren sportlichen Angeboten auf der großen Anlage des TCB den perfekten Start in die Sommerferien. Alle 28 jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben außerdem das DTB Tennis-Sportabzeichen in Bronze, Silber und sogar Gold erlangt und wurden mit einer Medaille und Urkunde des DTB ausgezeichnet. Am vierten Tag stand ein Ausflug zum Wild- und Freizeitpark Klotten auf dem Programm und damit ein schöner Abschluss für das Tenniscamp.

Der TCB nahm mit dieser Ferienfreizeit am Förderwettbewerb „Ferien am Ort“ der Sportjugend Rheinland teil. Eine Vertreterin konnte sich vor Ort einen Eindruck von der Ferienfreizeit machen und zeigte sich begeistert von dem tollen Angebot für die Jugendlichen und der dafür optimal ausgestatteten Anlage des TCB. Mit etwas Glück kann der Tennisclub sich über eine weitere Förderung freuen. Der TCB bedankt sich bei Tim Wendling von der Tennisschule FairPlay für die Organisation und allen Helferinnen und Helfern für diese gelungene Veranstaltung. Bereits jetzt steht fest, dass man gemeinsam im nächsten Jahr wieder mit einem Tenniscamp in die Sommerferien starten möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner