News/ Fotos

____________________________________________________________________________________________

2018

Winterdicht

Der Winter rückt näher und nach einer wunderbaren Tennissaison wird es Zeit, die Tennisanlage auf den Winter vorzubereiten. Dazu treffen wir uns am 27. Oktober zwischen 10:00 und 13:00 Uhr. Es wäre schön wenn möglichst viele Helfer kommen würden. Für das leibliche Wohl ist mit einem leckeren Eintopf auch gesorgt.

Schleifchenturnier - Spaß beim TC GW Buchholz mit erfreulich hoher Beteiligung!

Bei herrlichem Sonnenschein kamen die erschienenen über 30 Teilnehmer zunächst in den Genuss eines Frühstücksbüffets, bevor es mit lustigem Glockengeläut in die Doppel-Spaß-Begegnungen ging. Egal ob jung, ob weise, Anfänger oder Fortgeschrittener…, jeder konnte munter Schleifchen und Spielpraxis sammeln. Bei Kaffee und Kuchen blieb zudem Zeit für nette Gespräche. Die Siegerehrung und das gemeinsame Grillen rundeten einen tollen Tennistag ab. 


Macht mit, der Spaß steht im Vordergrund und tolle Preise sind euch sicher, nicht nur für die 1-3 Platzierten!!!



Alle 15 Minuten habt ihr einen neuen Spielpartner an eurer Seite, die Spieler die ein Doppel gewinnen, bekommen jeder ein Schleifchen, wer die meisten Schleifchen gesammelt hat, gewinnt das Turnier!

Meldet euch einfach an, bei Carolin Kramer oder tragt euch auf der Tennisanlage neben dem Schaukasten in die Teilnehmerliste ein.

Jedes Mitglied kann gerne auch einen Bekannten oder Nachbarn anmelden, viel Spaß!!!


Großer Spaß und Spiel beim Zeltlager vom Tennisclub Grün Weiß Buchholz e.V.


Am vergangenen Wochenende hatten Kinder und Erwachsenen bei idealem Sommerwetter grenzenlose Freude auf der tollen Tennisanlage. Es wurden eifrig Zelte aufgeschlagen und neue Kontakte geknüpft. Dann startete Nils Tittizer die Tennisolympiade für alle Kinder. Geboten wurden witzige unterschiedliche Spiele und Übungen für die Kinder  auf dem Tennisplatz. Für genügend Kaffee und Kuchen in den Pausen wurde gesorgt.

               

Nach der spannenden Medaillenverleihung, startete eine Schatzsuche durch die Straßen von Buchholz.

Anschließend wurde es gemütlich am Lagerfeuer bei Gitarrenklängen und Stockbrot backen. Die Vorfreude der Kinder auf die aufregende Übernachtung im Zelt war groß. Am nächsten Morgen konnte beim gemeinsamen Frühstück ausgiebig über die vergangene Nacht gelacht und erzählt werden. Eine wunderschöne Veranstaltung mit tollen Vereinskameraden!

  

 
02.06.2018: Erfolgreicher Auftritt beim Olympia Sommerfest

Unser Schnuppertennis gemeinsam mit der Tennisschule jaja war am Samstag beim Olympia Sommerfest in Buchholz ein riesen Erfolg. Super motivierte Kids und neugierige Erwachsene haben munter die Tennisschläger geschwungen! :-)

Bild könnte enthalten: 1 Person, steht und im Freien

Stand des Tennisvereins auf dem Olympia Sommerfest
Besucht uns morgen am 2.Juni ab 12 Uhr an unserem Stand auf dem Olympia Sommerfest!

Wir bieten für Kinder und Erwachsene Schnuppertennis auf dem Kleinfeld! Wir freuen uns auf Euch!


                                      Kein automatischer Alternativtext verfügbar.     Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen

Erfolgreicher Start in die Saison

Am gestrigen Samstag ist der Tennisverein erfolgreich in die Tennissaison gestartet. Eröffnet wurde die Saison mit einem herzlichen Willkommen seitens der ersten Vorsitzenden Carolin Kramer und  Nils Tittizer von der Tennisschule Jaja. Sowohl viele treuen Mitglieder als auch einige neue Gesichter nutzen das schöne Wetter, um den Schläger zu schwingen. Sowohl die Kleinen als auch Großen hatten Spaß beim kostenlosen Schnuppertraining der Tennisschule. Kaffee, Kuchen und gemütliches Beisammensein rundeten den Tag ab.

Erfolgreich startete auch die Damenmannschaft am Sonntag mit einem Sieg gegen den TC RL Lahnstein in die Saison. Mit 16:5 war das Ergebnis eindeutig. Der Tennisverein freut sich nun auf eine hoffentlich erfolgreiche und vor allem tennisreiche Saison.




Einladung zur Saisoneröffnung


2017

Frischer Wind im Vorstand

Am Donnerstag 30.11. fanden die Neuwahlen bei Tennisclub Grün Weiß Buchholz statt. Albert Lieser, Bernd Pier und Rolf Lehnertz gaben die Führung vertrauensvoll in junge Hände ab, damit scheidet über die Hälfte  des bisherigen Vorstands aus. Neue erste Vorsitzende ist Carolin Kramer. Als zweite Vorsitzende unterstützt Nadine Kohlhaas. Die Schatzmeisterin ist ab jetzt Alexandra Staudt und um die Pressearbeit kümmert sich Rebekka Görge. Zwei alte Vorstandsmitlieder  bleiben mit Manfred Staudt und Gerd Rudersdorf aber zum Glück erhalten. Wir freuen uns, dass der Club mit viel Freude und Engagement dem Ort Buchholz erhalten bleibt und positiv in die Zukunft blicken kann.



Neuigkeiten zum Vereinsausflug

Liebe Tennisfreunde,

in diesem Jahr bieten wir eine Fahrt zu den Koblenz Open an. Diese finden erneut in der Koblenzer Conlog Arena statt.
In unserer Region gibt es kein vergleichbares Tennisturnier, um die Profis mal live beim Spielen zu bestaunen, daher für alle begeisterten Tennisspieler, sowie unsere Kids und Jugendlichen ein absolutes Highlight.

Seid dabei, wenn die Bälle mit über 200km/h übers Netz geschmettert werden!

Dafür haben wir gemeinsam mit dem TV Kastellaun einen Bus gemietet, der uns nach Koblenz und zurückbringen wird.

Termin:
Samstag, 20. Januar 2018

Abfahrtszeit Buchholz: 12:00 Uhr an der Bushaltestelle neben der HEM Tankstelle

Rückfahrt ca. 18 Uhr

Preise:
Kinder+Jugendliche bis 16 Jahre: Eintritt 16€ + Busfahrt 2€

Ermäßigt (Azubis, Studenten, Jugendliche ab 16 Jahren ):
Eintritt 20€ + Busfahrt 5€

Normalpreis: 24€ + Busfahrt 5€

Anmeldung bei Carolin Kramer bis zum 15.12.2017 per
email: info@tennis-buchholz.de

[21.11.17]


Vereinsausflug
Wie Ihr vielleicht schon gehört habt, findet auch dieses Jahr wieder ein ATP Turnier in Koblenz statt! Deshalb möchten wir am 20.01.2018 einen Vereinsausflug zum Halbfinale anbieten. Weitere Informationen zur Anmeldung folgen bald! Bis dahin: SAVE THE DATE!
[07.11.2017]

Winterdicht
Am Samstag den 28.10.2017 wird die Tennisanlage ab 10 Uhr winterdicht gemacht. Dazu freuen wir uns über viele helfenden Hände!! Kinder sind natürlich willkommen und wir freuen uns auf einige erfolgreiche und gesellige Stunden mit euch.
[21.10.2017]


Spiele sind vorbei, Damen holen guten Mittelplatz, Herren leider abgestiegen

Durch den Sieg gegen Mayen haben die Damen in der A-Klasse einen sehr guten 3. Platz belegt und souverän die Klasse gehalten. So spielen sie denn auch in der kommenden Saison A-Klasse.

Das darf man von den Herren leider nicht behaupten. Trotz eines Unentschieden`s in Kirchberg gab es am Schluss auf eigener Anlage eine Niederlage gegen Kirn. Damit war der Abstieg nicht mehr zu vermeiden.

Meden-Spiele bisher mäßig verlaufen


Während die Herren 70+ in ihren drei Spielen ein Unentschieden 7:7 gegen Simmern/Arenberg erreichen konnten, aber zweimal (bei der VSG Koblenz 8:6 und gegen Boppard 2:12) unterlegen waren, haben unsere Damen ihre Saison bisher ausgeglichen gestalten können. So halten sie z.Zt. auch einen für die A-Klasse guten mittleren Tabellenplatz. Besonders die letzte Begegnung am vergangenen Sonntag auf der eigenen Anlage war außerordentlich spannend verlaufen und mit einem engen 11:10 Sieg beendet worden. Vorher gab es einen weiteren Sieg in Trier/Irsch mit 17:4, aber bei den beiden bisher führenden Mannschaften in Grosslittgen (Aufsteiger) verloren sie 16:5 und in Buchholz gegen Schweich gar mit 0:21. Nun steht noch die Partie gegen Mayen aus, absteigen können die Damen aber wohl nicht mehr.

Die Herren haben noch in Kirchberg und auf der eigenen Anlage gegen Kirn anzutreten. Da kann es in dem Spiel in Kirchberg noch um den Abstieg gehen.

 

Saison beginnt

Nachdem am 3.4. die Frühjahrsinstandsetzung erfolgreich abgeschlossen werden konnte gehen wir davon aus, dass die Plätze bei üblichem Aprilwetter in der 17. Kalenderwoche (letzte Aprilwoche) bespielbar sind. Daher soll bereits am 

Samstag, 29. April 2017 ab 13.00 Uhr

wie in jedem Jahr die Tennissaison mit einem Mixed-Turnier eröffnet werden. Dazu sind alle - insbesondere aber die neuen Clubmitglieder und Gäste herzlich eingeladen. Wir hoffen auf schönes Wetter, für Essen und Getränke ist gesorgt.

Wer mag hat an diesem Tag auch die Möglichkeit an einem Schnuppertraining teilzunehmen. Schläger werden gestellt.

An den diesjährigen Meden-Spielen nehmen zwei Mannschaften teil, beide in der A-Klasse.
Dabei spielt die Damenmannschaft mit ihrer Mannschaftsführerin Nicole Neubusch mit 6 Spielerinnen auf drei Plätzen bei den Heimspielen, das erste Heimspiel findet am Sonntag,  7.5. ab 9.00 Uhr gegen die TUS Schweich statt. Es wäre schön, wenn diese Spiele von einer großen Zuschauerschar gesehen würden. Die weiteren Begegnungen:

14.5. in Trier-Irsch, 21.5. beim TV Grosslittgen, am 28.5. gegen den TC Thalfang und am 11.6. gegen die TuS Mayen.

Die Herren-Senioren mit dem Mannschaftsfüher Rolf Lehnertz hat ihre erste Begegnung am 8.5. in Koblenz bei dem VSG Koblenz auszutragen. Darauf folgt am 15.5. ein Heimspiel ab 11.00 Uhr gegen TC Simmern-Arenberg, ein weiteres Heimspiel am 22.5. gegen Rot-Weiss Boppard, anschließend geht es am 19.6. nach Kirchberg, bevor am 26.6. das letzte Heimspiel gegen Kirn Simmertal folgt.

Eine Mädchenmannschaft ist wegen Überschreitung der Altersgrenze dieses Jahr leider icht zustande gekommen.

Das Sommer-Training wird in Mülheim-Kärlich fortgesetzt, sollten sich aber zusätzlich Jugendliche im Tennisclub anmelden, kann das Training auch wieder auf unserer Anlage stattfinden.

Der Vorstand wünscht allen Aktiven aber auch Passiven viel Spaß am Sport und bei den geselligen Veranstaltungen.

2016

Die Damen haben es geschafft - Aufstieg in die A-Klasse

Das letzte Spiel gegen Kirn gewannen unsere stark spielenden Damen 14:0, damit war ihnen der Aufstieg in die A-Klasse nicht mehr zu nehmen. In dem spannenden Zweikampf mit denDamen aus Morbach behielten sie bei jeweils 11:1 Punkten in der Anzahl der Matches die Nase vorn und blieben Tabellenführer. Das ist nun nach dem Aufstieg im letzten Jahr von C nach B direkt der zweite Aufstieg hintereinander. Der Verein kann auf zwei aufgestiegene Mannschaften sehr stolz sein.


Inga Kittler, Nadine Sturm, Carolin Kramer, Nicole Neubusch, Lisa Männchen und Lesley Oppenhäuser. Fehlt: Karolina Schmitt